Sonntag, 9. Oktober 2011

tausendschöne Milli-Florabella gemixt mit Staaars

habe mich gestern dazu entschieden eine Florabella aus dem tausendschönen Millistöffchen und dem Staaars zu schneidern. Das Design ist vielleicht etwas gewöhnungsbedürftig, aber mir gefällt sie :o)

Aufgepeppt habe ich die Tasche mit einer Milli Stickerei. Das Innenleben der Tasche ist rot-weiß gepunktet und dort efindet sich noch eine kleine Extratasche für z.B. Handy und ein Schlüsselring, damit dieser in dem doch sehr großzügigen Innenleben nicht verschwindet!

Hier die Bilder zur Tasche:




Der Tragegurt gefällt mir noch nicht ganz. Den werd ich nochmal mit rot-weißem Pünktchen Band aufpeppen. Dies ist mir jedoch leider beim Nähen ausgegangen :( wird aber umgehend nachbestellt.

Wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag und sage bis bald...

Eure Claudia

Kommentare:

  1. Sieht wunderschön aus! Echt gelungen. Ich trau mich nicht meinen Staarstoff anzuschneiden. Möchte daraus eine Rollicape machen.
    Die Tasche ist der Hammer!!!!

    LG
    Marika

    AntwortenLöschen
  2. Danke liebe Marika :) freue mich sehr über deinen Kommentar!

    Ich glaube, staaars und Milli sind nicht jedermanns Sache. Aber ich liebe beide :)

    AntwortenLöschen
  3. Warum habe ich Heute erst alle AKTUALIESIERUNGEN von Dir in meinem Dashboard??? Komisch.... ABER ICH MÖCHTE BITTE AUCH SO EINE TASCHE!!! :)

    Liebste Grüße, Marielle

    AntwortenLöschen
  4. Marielle, ich habe keine Ahnung :) aber wegen der Tasche: du weißt ja, wie das geht ;) hast doch sicher auch staaars und die Milli, oder?!

    AntwortenLöschen